29. + 30. Juni 2018
Elbenplatz Böblingen
29. + 30. Juni 2018
Elbenplatz Böblingen

Presse

Presse

Ansprechpartner: Johannes Mertens //
Das Lakeside Open Air ist ein jährlich stattfindendes Musikevent im Rahmen des Böblinger Stadtfestes.
Lokale und nationale Bands aus den Bereichen Rock, Punk, Alternative und Indie spielen am Freitag und Samstag auf dem Elbenplatz am Unteren See.

Das Festival fand erstmals im Jahr 2011 statt und erfreut sich seither vor allem beim jungen Publikum großer Begeisterung. Der Eintritt ist frei, denn das Lakeside Open Air verfolgt keine wirtschaftliche Interessen. Die ehrenamtlichen Organisator*innen möchten ihrer Heimatstadt eine Plattform bieten, auf der Musikkultur wachsen und gelebt werden kann. Sie stellen ein attraktives kulturelles Angebot für junge Menschen auf die Beine und geben regionalen Bands die Möglichkeit, sich einem großen Publikum zu präsentieren.

Finanziert wird die Veranstaltung von der Stadt Böblingen und weiteren Sponsoren, damit alle Besucher und Musikfreunde auch zukünftig ein hochwertiges und abwechslungsreiches Programm genießen können.